Landkreis Ludwigsburg Landkreis Ludwigsburg

Schnuppertag bei den technischen Diensten bei der Stadt Freiberg am Neckar

Ausbildungsberufe und Mindestvoraussetzungen:

  • Elektroniker/in (Handwerk)
    Hauptschulabschluss
  • Tischler/in
    Hauptschulabschluss

Programm und Hinweise:

Die Stadtverwaltung Freiberg am Neckar teilt sich in vier Fachbereiche auf. Du wirst während Deines Schnuppertages im Fachbereich 4 „Bauen“ eingesetzt. Ein Teil dieses Fachbereichs ist der Bauhof. Dem Bauhof gehören um die 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an.

Du stehst gerne unter „Strom“ oder arbeitest gerne mit Holz? Dann wird Dich unser Schnuppertag als Elektriker oder Schreiner interessieren. Hier hast Du die Gelegenheit für einen Tag in den Beruf der Elektrik bzw. der Schreinerei hineinzuschnuppern.

Da handwerkliche Tätigkeiten ausgeübt werden, ist das Tragen von stabiler Arbeitskleidung zum Schutz vor Verletzungen, Wind, Regen und Kälte unbedingt erforderlich. Das Tragen von Sicherheitsschuhen der Klasse S3 ist ebenfalls vorgeschrieben. Bring deshalb bitte zum Schnuppertag Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe mit. Die persönliche Schutzausrüstung wie Handschuhe und Warnwesten werden von uns gestellt.

 

  • Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 1 Schüler/-innen begrenzt.

Über den Arbeitgeber:

Wurde dein Interesse geweckt? Dann melde Dich doch zu unserem Firmensommer an! Außerdem kannst du auf unserer Homepage www.freiberg-an.de weitere Informationen finden.

Anschrift

Stadt Freiberg am Neckar
Marktplatz 2
71691 Freiberg am Neckar

Kontaktmöglichkeiten

Tel. 07141/278-138
Fax 07141/278-191

www.freiberg-an.de

Datum & Uhrzeit

Dienstag, 06.08.2019 - Mittwoch, 07.08.2019
07:00 - 12:15 Uhr

06.08.2019 - Elektroabteilung, 07.08.2019 - Schreinerei

Treffpunkt

Am Bauhof in der Talstaße 42

Freie Plätze: 1

Anmeldungen für Schüler/-innen sind erst ab dem 01.05.2019 möglich

behindertengerechte Veranstaltung