Landkreis Ludwigsburg Landkreis Ludwigsburg

Schüler-Schnuppertag bei Ingersoll

Ausbildungsberufe und Mindestvoraussetzungen:

  • Zerspanungsmechaniker/in
    Mittlere Reife (GMS, RS, WRS) (Gute Noten in Mathematik und ein gutes technisches und räumliches Verständnis)

Programm und Hinweise:

Was erwartet Euch beim Firmensommer

9.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung

9.15 Uhr Firmenvorstellung

9.30 Uhr Präsentation des Ausbildungsberufs Zerspanungsmechaniker/in. Erfahre aus 1. Hand von unseren Ausbildungsbeauftragten alles über den Ausbildungsberuf und das Berufsbild des Zerspanungsmechanikers.

10.00 Uhr Betriebsrundgang

Sägerei / Dreherei / Fräserei / Werkzeugbau / Ausbildung

11.00 Uhr Praxisübung Lehrwerkstatt

Legen Sie selbst Hand an und machen Sie Ihre ersten Erfahrungen in der Metallbearbeitung.

  • Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 8 Schüler/-innen begrenzt.

Über den Arbeitgeber:

Ingersoll Werkzeuge - Ihr Partner in der Zerspanung!

Wir sind Produzent von Standard- und Sonderwerkzeugen für die Zerspanungsindustrie. Unsere Werkzeuge sind weltweit im Einsatz. Neben unserem Standardprogramm entwickeln und projektieren wir nach den Anforderungen unserer Kunden die entsprechenden Fräser, Bohrer, Dreh- und Stechwerkzeuge.

Ingersoll Werkzeuge hat, gemeinsam mit seinen Kunden, technisch anspruchsvolle Problemlösungen und somit dauerhafte Partnerschaften aufgebaut. Kleine und mittelständische Firmen, bis hin zu multinationalen Großkonzernen, schätzen unsere fachlichen Qualitäten und die Zuverlässigkeit unserer Produkte. Ingersoll Werkzeuge ist daher Ihr kompetenter Partner für die Auswahl von Standard- und Sonderwerkzeugen für intelligente Systemlösungen aus einer Hand. Die breitgefächerte Produktpalette umfasst im Wesentlichen: Fräs- und Bohrwerkzeuge mit Wendeschneidplatten (z. B. Plan-, Schaft-, Scheiben-, und Profilform-Fräser) in Standard- und Sonderausführung, nachschleifbare Fräswerkzeuge, Hartmetall-Wendeschneidplatten, HSS- und Hartmetallmesser, Werkzeugaufnahmen, Werkzeugspannmittel und Gewindewirbelsysteme. Wir entwickeln unsere Produkte ständig weiter. Sie werden von hochqualifizierten Mitarbeitern betreut und erhalten somit einen umfassenden technischen Service.

Die Auszubildenden erwartet eine interessante, abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung, die den idealen Start ins Berufsleben ermöglicht und auf kommende Herausforderungen vorbereitet. Erfahre mehr über Ingersoll Werkzeuge und besuche uns im Internet unter www.ingersoll-imc.de

  • Anmeldefrist abgelaufen

Anschrift

Ingersoll
Florianstr. 13-17
71665 Vaihingen-Horrheim

Kontaktmöglichkeiten

Tel. +49(0)7042 8316-0
Fax +49(0)7042 8316-26

www.ingersoll-imc.de info@ingersoll-imc.de

Datum & Uhrzeit

Mittwoch, 12.06.2019
09:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt

Anmelden im Foyer Tel. 2025

Freie Plätze: 8